Blick auf das Meraner Kurhaus im Winter Pärchen blickt an einem sonnigen Wintertag von einer Brücke herab Glockenturm und Statue in der Stadt Meran Abendansicht auf den Christkindlmarkt in der Stadt Meran mit Beleuchtung Paar beim Winterspaziergang mit Rodeln Detailaufnahme eines Holzzauns mit zwei Winterwanderern und Schneelandschaft im Hintergrund

Winterurlaub in Meran

Entdecken Sie die magische Atmosphäre eines Winterurlaubes in Meran: Viele Highlights und Attraktionen für jeden Geschmack und für Winterbegeisterte bietet das Skigebiet Meran 2000. Eigene Shuttlebusse werden Sie ohne große Umstände und ohne Stress direkt nach Meran 2000 bringen. Dank der zentralen Lage vom Hotel Westend können Sie das Auto direkt stehen lassen und den Service sowie einmalige Abfahrten einfach vollen Herzens genießen. Die neue Seilbahn Meran2000 bringt Sie in 7 Minuten von der Talstation direkt auf die Skipisten in 2000 Metern. Was für ein Abenteuer!

 

Weihnachtsmärkte

Der Meraner Weihnachtsmarkt von Ende November bis zum 6. Januar ist weit mehr als eine Veranstaltung: Er ist DAS Meran-Ereignis. Auf diesem berühmten Christkindlmarkt lässt sich der unvergleichliche Zauber der Adventszeit hautnah erleben. Die Meraner Weihnacht bietet alljährlich eine betörende Mischung aus Gastronomie, Kunsthandwerk, Tradition und innovativen Ideen. Direkt an der Promenade von Meran veranstaltet, bietet der Weihnachtsmarkt in Meran ein unbeschreiblich weihnachtliches Ambiente in einer nicht zu übertreffenden Kulisse. Charmante Blockhäuser in verschiedenen Farben werden Sie zusammen mit typisch weihnachtlichen Gerüchen von Zimt und frisch gebackenem Brot eine Explosion an Gefühlen erleben lassen.

Meran 2000

Ob Skifahren, Rodeln, Snowboarden oder Schneeschuhwandern: Das oberhalb von Meran gelegene Skigebiet Meran 2000 ist ein Paradies für Wintersportler. 40 km Fahrspaß pur, aufgeteilt auf 9 Ski-Pisten unterschiedlicher Schwierigkeitsstufen, 25 km Wege für Schneeschuhwanderungen mitten in einer herrlichen Landschaft, eine spaßige Rodelbahn und eine Langlaufpiste. Wintersport-Herz, was willst du mehr? Auch Familien kommen hier voll auf ihre Kosten. Kleine Gäste werden in „Luckis Kinderland“ liebevoll betreut und können in der Kinderskischule die Grundlagen des Skifahrens erlernen. Für Adrenalinjunkies besonders empfehlenswert: Der Alpin Bob, die längste Schienenrodelbahn Italiens, mit der man rasant ins Tal donnern kann.

Rodeln in Meran

Der Winter in Meran ist jedes Mal eine Reise wert, denn trotz seines mediterranen Klimas kann Meran Einiges bieten und zwar in unmittelbarer Nähe. Dank der vielen Berge die sich ringsum Meran befinden. So kann man z.B. eine sehr schöne Rodelbahn im nahgelegen Schigebiet Meran2000 genießen. Einmal in der Woche wird dort auch Nachts bei Flutlicht gerodelt, ein Erlebnis das man nicht verpassen sollte. Auch die Schwemmalm hat für Rodler die richtigen Bedingungen und wer sich das dazugehörende Equipment ausleihen möchte ist in jedem der beiden Schigebiete bestens bedient. Wer es etwas ruhiger angehen möchte der fährt aufs Vigiljoch denn dort schlagen die Uhren noch etwas langsamer und man kann ein Winterparadies noch ohne jede Hektik und Trubel genießen. Meran ist ausserdem nicht weit von den Schigebieten im Vinschgau und im Ultental entfernt.

Skifahren in Meran und Umgebung

Auch fürs Schifahren eignen sich die nahegelegen Schigebiete Meran 2000 oder die Schwemmalm in Ulten sehr gut denn für jeden Fahrer vom Anfänger bis zum Profi findet sich dort die richtige Piste. Wer es etwas Spektakulärer mag fährt ins Schnalstal um dort auf dem Gletscher seine Schikünste unter Beweis zu stellen, und wer Glück hat kann einem Profi Rennteam beim Trainieren zuschauen denn unter den Profis ist dies ein sehr beliebtes Schigebiet, das auch im Sommer geöffnet hat. Ansonsten hat Südtirol noch viele Schigebiete mehr zu bieten wovon viele von einer halbe Stunde bis Stunde Autofahrt vom Hotel Villa Westend in Meran aus zu erreichen sind.

Therme Meran

Sie möchten den Alltagsstress vergessen und sich so richtig verwöhnen lassen? In der zentral gelegenen Therme Meran finden Sie eine moderne Wohlfühloase vor. 15 überdachte Pools (darunter zwei mit radonhaltigem Thermalwasser), eine Saunawelt samt finnischer Dampfsauna sowie verschiedenste Kuren und Massagen bieten Wellness pur. In der vom berühmten Architekten Thun entworfenen Struktur können Sie im Winter die wohlige Wärme im Innenbecken genießen oder sogar nach außen schwimmen und im warmen Wasser eine herrlich strahlende Winterlandschaft genießen.

Kunst und Kultur

Die Kulturstadt Meran beherbergt verschiedenste Museen und Kunstgalerien, die jeden Besuch zu einer spannenden Reise in eine andere Welt macht. Ob nun die zeitgenössische Kunstgalerie „Kunst Meran im Haus der Sparkasse“ mit ihren 500 m2 Ausstellungsfläche, das in Südtirol einzigartige Frauenmuseum oder thematische Sammlungen: Die Meraner Museen bieten einen faszinierenden Brückenschlag zwischen der bewegten Geschichte der Stadt und ihrer dynamischen, kreativen Gegenwart.

 

Erfahren Sie mehr zum entspannten Winter in Meran


Urlaubsangebot anfragen