Familie mit Kindern beim Spaziergang

Covid-19 Informationen für das Hotel Villa Westend

Aktuelle Informationen:

Auf der Homepage www.suedtirol.info/coronavirus, welche laufend aktualisiert wird, finden Sie momentan folgende Informationen

Für die Einreise der Gäste bleiben die Bestimmungen:

Geimpfte und Genesene müssen für die Einreise aus EU- oder Schengen-Staaten, sogenannte C-Staaten, Folgendes einhalten:

  • Nachweispflicht: Nachweis einer vollständigen Corona-Schutzimpfung mit einem von der Europäischen Arzneimittel Agentur (EMA) anerkannten Impfstoff, der nicht älter als 9 Monate sein darf, oder der Nachweis, in den letzten 6 Monaten von einer Covid-19-Infektion genesen zu sein.
  • Anmeldepflicht: Vor der Einreise ist das digitale Einreiseformular (Digital Passenger Locator Form - dPLF) auszufüllen.

NEU:  Gäste, die ein negatives Testergebnis vorweisen können, dürfen seit dem 1. April z. B. die Innenbereiche der Schank- und Speisebetriebe aufsuchen oder das Hallenschwimmbad, den Fitnessraum oder die Wellnessanlagen nutzen.

ACHTUNG: Das COVID-Zertifikat der EU für zweifach Geimpfte hat nur zum Zwecke der Einreise nach Italien eine Gültigkeit von 9 Monaten. Für den Zutritt zu Gastronomie, Beherbergungsbetrieben, Aufstiegsanlagen usw. hat das COVID-Zertifikat der EU in Italien lediglich eine Gültigkeit von 6 Monaten. Das bedeutet, dass Personen problemlos einreisen können, bei denen die 2. Impfung schon länger als 6 Monate, aber noch keine 9 Monate, her ist. Jedoch müssen sie sich, um die Dienste von Beherbergungsbetrieben, Restaurants, Bars, usw. in Anspruch nehmen zu können, alle 48 Stunden einem Antigen unterziehen.

Maskenpflicht in geschlossenen Räumen bleibt:

Alle Personen über 6 Jahre müssen einen Mund-Nasen-Schutz immer bei sich haben. Der Mund-Nasen-Schutz muss immer in geschlossenen Räumen und im Freien nur im Fall von Menschenansammlungen getragen werden.

Wo ist das Tragen von FFP2-Masken Pflicht?

  • In allen öffentlichen Verkehrsmitteln 
  • Aufstiegsanlagen 
  • bei öffentlich zugänglichen Aufführungen in geschlossenen Räumen und im Freien.
  • in Theatern, Konzertsälen und Kinos,
  • in Unterhaltungslokalen und Lokalen mit Livemusik 
  • bei Tätigkeiten im Zusammenhang mit Dienstleistungen an der Person (Personal sowie Kundinnen und Kunden),
  • für den Zugang zu den Einrichtungen des Sanitätsbetriebes,
  • bei Sportveranstaltungen und Wettkämpfen in geschlossenen Räumen und im Freien.

3G-Nachweis

  • in den Innenräumen der Gastronomie (Tisch und Theke), mit Ausnahme der Innenräume in Hotels, in denen sich nur dort übernachtende Gästen aufhalten,
  • bei öffentlichen Wettbewerben,
  • bei Ausbildungskursen,
  • beim Besuch von Sportveranstaltungen und Wettkämpfen im Freien.

2G-Nachweis

  • motorische und Sporttätigkeit in geschlossenen Räumen (auch Hallenschwimmbäder), einschließlich Sportveranstaltungen und -wettkämpfe (Ausnahme Kinder unter 12 Jahren),
  • bei Benutzung von Umkleideräumen und Duschen, außer für Begleitende von nicht selbständigen Personen,
  • Publikum bei Sportveranstaltungen und -wettkämpfen in geschlossenen Räumen (Ausnahme Kinder unter 12 Jahren),
  • in Wellnessanlagen (auch innerhalb von Beherbergungsbetrieben),
  • bei Tagungen und Kongressen,
  • in Innenräumen von Kultur-, Sozial- und Freizeitzentren (mit Ausnahme von Kinderbildungszentren, einschließlich der Sommerzentren),
  • bei Festen im Anschluss an zivile und religiöse Feiern, wenn diese in Innenräumen stattfinden,
  • in Spiel-, Bingo- und Wettsäle,
  • bei Tanzveranstaltungen,

Sowohl für das Personal als auch für die Kunden gilt die Pflicht, eine FFP2-Maske oder eine gleichwertige Maske zu tragen. Nur am Tisch sitzend können die Gäste auf das Tragen der FFP2-Maske verzichten.

http://www.provinz.bz.it/sicherheit-zivilschutz/zivilschutz/bewegungsfreiheit.asp

Auf der Internetseite www.provinz.bz.it sind verschiedene Dokumente wie z.B. die gültige Verordnung veröffentlicht. 

Im Hotel Villa Westend sind wir vorbereitet:

Für den Check in benötigen Sie den Super Green Pass (2G).

Um Ihre Sicherheit zu gewährleisten haben wir sämtliche Abläufe geprüft und ein zusätzliches Aufgebot an Hygienemaßnahmen in unser ohnehin schon vorsorgliches Programm aufgenommen. Amtliche Vorschriften und Empfehlungen sind für uns selbstverständlich. Wir sind überzeugt davon, dass wir mit viel Respekt zueinander und ein wenig Abstand, dieser merkwürdigen Zeit zum Trotz, eine gute und entspannte gemeinsame Urlaubszeit verbringen werden.


Allgemeine Informationen: Für Ihre und unsere Sicherheit befindet sich im Eingangsbereich ein automatischer Temperaturmesser. Im Hotel Westend liegen für Sie Informationsmaterial sowie entsprechende Empfehlungen hinsichtlich des erhöhten Hygiene- und Sicherheitsbedarfs auf. Beim Check in und auch vor Ihrer Anreise erklären wir Ihnen gerne persönlich und im Detail welche Maßnahmen Ihre Sicherheit und Gesundheit ganz besonders schützen.

Hygiene: Besonders wichtig sind für uns ständige und intensivierte Reinigungsmaßnahmen, sowie Kontrollen im ganzen Haus. Dafür nehmen wir unter anderem eine regelmäßige Desinfektion (mehrmals am Tag) von exponierten Oberflächen wir Türgriffen, Schlüssel, Aufzugstasten, Lichtschalter, Tische und Stühle vor.
 
Desinfektion: In all unseren öffentlichen Bereichen finden Sie Desinfektionsspender, die Ihnen für die Handhygiene selbstverständlich zur Verfügung stehen. Gerne erhalten Sie bei uns auch Mund-und Nasenschutz sowie Einweghandschuhe.
 
Zimmer:Besonders vor Ihrer Ankunft wird das Zimmer genauestens gereinigt und alle Oberflächen desinfiziert und gut gelüftet.
 
Wirtschaftsräume: Auch in allen Arbeitsbereichen haben wir unsere hohen Hygienestandards den zusätzlichen internationalen und nationalen Vorgaben und Auflagen angepasst und unsere Mitarbeiterinnen geschult.
 
Check-In & Check-Out
Einchecken kann man ganz entspannt schon von Zuhause aus. Wir senden Ihnen hierzu vorab eine E-Mail.
 
Speisesaal:
  • Die Tische sind so angeordnet, dass zwischen den Personen ein ausreichender Abstand gewährleistet ist.
  • Tische werden nach jedem Kundenwechsel gereinigt und desinfiziert.
  • Am Tisch dürfen Gäste den Mund-Nasen-Schutz ablegen.
  • Servierkräfte tragen die gesetzlich vorgeschriebenen Schutzmasken.
  • Händedesinfektionsmittel stehen an allen strategischen Punkten für Sie bereit.
  • Am Buffet ist das Tragen von Mundschutz und Handschuhen Pflicht

Es besteht die Möglichkeit einer Lieferung ins Hotel:

Gerne empfehlen wir Ihnen folgende Partner:



Urlaubsangebot anfragen